xintis IT-Services & Consulting
+43 4245 62112
office@xintis.at

Gäste WLAN in Zeiten des Datenroamings

Gäste WLAN in Zeiten des Datenroamings

business wlan

Sie betreiben ein Hotel und fragen sich, ob im Zeitalter der Digitalisierung ein Gäste WLAN noch notwendig ist? Es gibt schließlich ausreichend günstige mobile Tarife, fast jeder besitzt ein Smartphone und Tablet welche im Urlaub gerne mitgenommen werden und Datenroaming innerhalb der EU ist auch kein Problem. Beleuchten wir dieses Szenario genauer…

Endlich Urlaubszeit!

Abstand von Arbeit, Kollegen und dem Alltag gewinnen. Mit voller Freude auf Tage der Entspannung und Erholung werden die letzten Vorbereitungen getroffen. Koffer packen, Badehose, Sonnenbrille, Flip-Flops und Sonnencreme. Aber auch die Technik darf nicht fehlen. Also Tablet und Ladegeräte eingepackt, das Smartphone und die Smartwatch sind sowieso dabei, unbedingt die PowerBank und vielleicht auch noch das Notebook, wenn noch ein sicherer Platz gefunden wird.

Dann geht es los, knapp vor der Grenze zu Italien wird noch schnell „Daten Roaming“ deaktiviert, um bei der Rechnung keine bösen Überraschungen zu erleben. Im Hotel angekommen, werden die Geräte recht bald mit dem hoffentlich vorhandenen Gäste WLAN verbunden und die ersten Fotos der Anfahrt per WhatsApp verschickt.

Soweit die Annahme

Nun ja, so war es vor der Regulierung des Roamings innerhalb der EU am 15.06.2017. Heute gilt „Roam like at home“ und Sie können Ihre Freiminuten und Ihr Datenvolumen innerhalb der EU verbrauchen. Ganz ohne Zusatzkosten. Aber macht diese Regulierung ein schnelles und stabiles WLAN im Hotel überflüssig? Nein!

Im Ausland gibt es mittlerweile den größten Bedarf an Datenvolumen. Beispielsweise durch die Navigation mittels GoogleMaps, Recherche von Ausflugszielen, Social Media, Kartenmaterial, Streams oder die Suche von Restaurants. Es werden meist aber auch jede Menge Videos und Bilder erstellt und verschickt. 

Viele Anwender wissen aber nicht, dass im EU-Ausland oft nicht das gesamte Datenvolumen zur Verfügung steht! Hier ein Beispiel eines Tarifs: Rund 40GB sind verfügbar aber davon „nur“ 12GB im Ausland. Je kleiner der Tarif, desto weiter skaliert das in der EU nutzbare Datenvolumen nach unten. Es kann dann schon einmal knapp werden!

Ein schnelles, stabiles und einfach nutzbares WLAN ist für viele Urlauber bereits Standard und wird in einem Hotel voraussetzt. Für über 70% Ihrer Gäste sogar ein buchungsentscheidendes Kriterium!

Denken Sie an Ihre Geschäftsreisenden!

Aber nicht nur Urlauber werden den Weg in Ihr Hotel finden. Natürlich sind auch Geschäftsreisende Ihre Klientel. Ob Besucher von Messen und Konferenzen oder einfach Vertriebsmitarbeiter die das Hotelzimmer am Abend als Büro nutzen. Diese Anwendung stellt Ihre Infrastruktur selbstverständlich vor besondere Herausforderungen. Ein Gast der ständig die Verbindung zum Firmenserver verliert, wird vermutlich das nächste Mal in einem anderen Hotel nächtigen. Auch ein Urlauber, der seine Fotos nach dem dritten Versuch nicht verschickt hat oder das geliebte heimische Fußballspiel nicht ruckelfrei genießen kann, wird zumindest bei der nächsten Buchung ein besonderes Augenmerk auf die Verfügbarkeit eines guten Gäste WLAN legen.

Gäste-Hotspots sind kein Auslaufmodell

Wir sehen somit trotz Daten-Roaming kein „Aus“ für Hotspots in Hotels, Restaurants oder Cafés. Ganz im Gegenteil! Wenn man sich die wachsenden Datenmengen ansieht und auch Dienste, die teilweise nur mehr online verfügbar sind (Anm. Bundesliga im Pay-TV), wird klar dass stabile Verbindungen mit unbegrenztem Datenvolumen nach wie vor ein wichtiges Thema sind und auch bleiben. Wir glauben, dass gerade gut ausgestattete Einrichtungen einen klaren Wettbewerbsvorteil genießen. Gerade in Zeiten der Digitalisierung wird auch das „Internet of Things (IOT)“ seinen Platz im Tourismus und der Gastronomie finden, welche natürlich auch an eine sichere drahtlose Infrastruktur voraussetzt.

Wir sind Ihr Partner!

Mit unseren robusten WLAN-Lösungen sind Sie klar im Vorteil, denn Sie bieten Ihren Gästen flächendeckend einen zuverlässigen, schnellen und einfach zu bedienenden Internetzugang, ohne Ihre eigenen Ressourcen zu belasten. Sie und Ihre Mitarbeiter können sich auf das Wesentliche konzentrieren!

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie neuster Technologie und künstlicher Intelligenz Kosten senken und Zeit gewinnen!

Ralf Scheerer – office@xintis.at – 04245 62122