security beratung

WPA 3

Die Wi-Fi Alliance (WFA) hat den neuen WLAN-Verschlüsselungsstandard WPA3 finalisiert und ihre WLAN-Spezifikationen darum erweitertet. Der Vorgänger WPA2 wurde 2004 fertig gestellt und hat demnach schon einige Jahre zu viel auf dem Buckel.  Ein neuer Standard wurde notwendig, da in WPA2 immer unsicher wurde. Im Oktober vergangenen Jahrs wurde etwa bekannt, dass sich das Protokoll mit einer KRACK-Attacke überlisten lässt. Mehr dazu: https://futurezone.at/produkte/das-bringt-die-neue-wlan-verschluesselung-wpa3/400058549